Distributions-Zugmaschine T 225 D

Zugmaschine mit langem Radstand

Die Distributions-Zugmaschine T 225 D wird speziell zum Umsetzen von Sattelaufliegern in Distributions- und Logistikzentren eingesetzt.

Deutlich mehr Freiraum zwischen Sattelauflieger und Fahrerkabine wird durch den langen Radstand von 3.500 mm erreicht. Dadurch ist die Brems- und Elektroversorgung des Sattelaufliegers schneller anzuschließen. Der Fahrer arbeitet sicher, komfortabel und effektiv, ohne die Fahrzeugplattform zu verlassen. Niedrige Aufsattelhöhen werden durch entsprechende Bereifungen gewährleistet.

Durch das hydraulische Anheben des gekoppelten Sattelaufliegers entfällt das zeitaufwendige Hochkurbeln der Stützfüße. Aufgrund dessen können 3- bis 4- mal mehr Sattelauflieger umgesetzt werden als mit herkömmlichen Straßensattelzugmaschinen.

Die wesentlichen Merkmale:

  • Radstand 3.500 mm
  • Hydraulisch anhebbare Sattelplatte
  • Geräumige Kabine
  • Kabine ROPS/FOPS zertifiziert
  • Exzellente Rundumsicht
  • Auswahl von mordernsten, leistungsstarken Motoren
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Maximale Nutzungsdauer
  • Niedrige Gesamtkosten
  • Kleiner Wenderadius
  • Motor und Getriebe ausgelegt für Logistikzentren & Industrien


Mathias Brand

Benötigen Sie mehr Informationen?

Unser Vertriebsteam steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite.

Mathias Brand

+49 9341 899-232

Suchbegriff eingeben